Kein Formular zum Anzeigen
Fehmarn
Fehmarn in der Ostsee
Sonne, Sund und Surfer

Ferienimmobilie kaufen auf Fehmarn

Urlaub und Rendite mit Ostseeblick

Die Ostseeinsel Fehmarn gehört zu den sonnigsten Regionen Deutschlands und bietet Käufern von Ferienimmobilien auch sonst viele Gründe, um mit der Sonne um die Wette zu strahlen. Abwechslung wie Sand am Meer sorgt dabei für eine gute Auslastung und zahlreiche Feriengäste aus ganz Europa.

Lesen Sie jetzt, welche Orte auf Fehmarn ideal für den Kauf einer Ferienimmobilie sind, welche Urlaubertypen die Ostseeinsel anspricht, welche Arten von Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf Fehmarn zum Verkauf stehen und warum Sie unbedingt mal einen „Kröpel“ probieren sollten!

 

Gelbes Farbenmeer in der blauen Ostsee – Fehmarn

Fehmarn liegt zwischen der Kieler und der Mecklenburger Bucht und erobert immer mehr Urlauberherzen. Im Frühjahr ist Deutschlands drittgrößte Ostseeinsel durch die endlosen Rapsfelder komplett in Gelb getaucht. Vier Naturschutzgebiete und zehntausende Zugvögel machen Fehmarn zum Naturparadies.

Auch für Urlauberinnen und Urlauber ist Fehmarn ein Paradies mit 300 km Radwegen, 17 Surfspots, tollen Events, Restaurants und Hofcafés. Ideal für einen erlebnisreichen Urlaub und eine attraktive Mietrendite bei Ferienimmobilien.

 

 

 

Nur 45 Minuten braucht die Fähre von Puttgarden ins dänische Rødby.

Ferienwohnungen auf Fehmarn – von Arne Jacobsen bis Bauernhof

Die Ferienimmobilien zum Kauf sind mindestens genauso vielfältig wie die Ostseeinsel. Ob zur Selbstnutzung oder als Geldanlage – auf Fehmarn haben Sie viel Auswahl: Apartments vom dänischen Designer und Architekten Arne Jacobsen, Ferienhäuser in ländlicher Idylle auf einem der vielen Höfe, Ferienwohnungen an einem der Yachthäfen oder schicke Neubauprojekte mit direktem Strandzugang.

Ferienimmobilien kaufen in Puttgarden, Marienleuchte und Katharinenhof

In Puttgarden starten die Fähren nach Dänemark. Hier liegt auch Fehmarns neueste Sehenswürdigkeit: die gigantische Baustelle des Fehmarnbelttunnels. In einigen Jahren soll er Fehmarn mit der Insel Lolland verbinden.

Ferienhausbesitzer können sich dann auch auf skandinavische Urlaubsgäste freuen. Südöstlich davon liegt das kleine Marienleuchte mit großartigem Meerblick und Ferienhäusern direkt an der Steilküste. Katharinenhof mit seiner wildromantischen Steilküste befindet sich an der Ostküste. Entlang der alten Alleen finden sich Höfe mit liebevoll ausgebauten Ferienwohnungen.

 

 

Nur 45 Minuten braucht die Fähre von Puttgarden ins dänische Rødby

Ferienwohnung in Burg auf Fehmarn und am Südstrand in Burgtiefe

Burg auf Fehmarn ist die quirlige Hauptstadt der Insel mit zahlreichen Geschäften, Restaurants und Cafés. Hier sind in den letzten Jahren einige Ferienimmobilienprojekte zum Kauf entstanden. Der Stil reicht dabei vom klassischen Klinker bis zum lässigen Long-Island-Look. Fehmarns touristisches Zentrum liegt am Südstrand in Burgtiefe.

Neben dem feinen, weißen Sandstrand sorgen auch die neue Promenade mit Aussichtsturm und der Yachthafen für maritimes Urlaubsflair. Die Ferienapartments und Bungalows am Südstrand erzielen regelmäßig Höchstpreise beim Verkauf.

 

Ferienhaus zum Kauf in Burgstaaken, Wulfen, Fehmarnsund

Burgstaaken ist der stadteigene Hafen mit Fischkuttern, U-Bootmuseum und Restaurants von Cappuccino bis Caipi. An der Wulfener Steilküste brüten im Sommer unzählige Seeschwalben und auch Feriengäste lieben Wulfen – unter anderem wegen des Fehmaraner Golfplatzes.

Die Ferienwohnungen am Golf Club Fehmarn versprechen eine attraktive, ganzjährige Mietrendite. In Fehmarnsund wurden in den letzten Jahren einige exklusive neue Ferienimmobilien gebaut. Der unverbaubare Blick auf die Ostsee, die Fehmarnsundbrücke und der direkte Zugang zum Naturstrand machen Fehmarnsund zu einer sehr guten Lage auf Fehmarn.

 

Fehmarn gehörte über 100 Jahre zu Dänemark

Noch heute erinnert die Flagge mit der goldenen Krone auf blauem Grund an das dänische Königshaus

Ferienwohnungen in Petersdorf, Lemkenhafen und Orth kaufen

Petersdorf ist nach Burg der zweitgrößte Ort auf Fehmarn und richtet jedes Jahr das beliebte Rapsblütenfest aus. Hier werden öfters Ferienwohnungen zum Verkauf angeboten. Das kleine Fischerdorf Lemkenhafen liegt an der Orther Reede, einem der beliebtesten Stehreviere für Kiter und Surfer auf Fehmarn.

Orth scheint fast nur aus Yachthafen zu bestehen und bietet so fantastische Ausblicke bei einem Besuch der zahlreichen beliebten Restaurants direkt im Hafen. In Orth werden entlang des Deichs öfters neue kleine Ferienhäuser gebaut und verkauft.

 

 

Ferienimmobilien Bojendorf und Westermarkelsdorf

Im Westen Fehmarns liegt das idyllische Dörfchen Bojendorf direkt neben dem Naturschutzgebiet Wallnau und auch die Ostsee ist nur ein paar hundert Meter entfernt. Ferienwohnungen zum Kauf gibt es hier vor allem in einem der alten Bauernhöfe oder in Bestands-Einfamilienhäusern.

Westermarkelsdorf liegt ebenfalls an der Westküste Fehmarns. Ferienimmobilien befinden sich hier meistens in alten Bauernhäusern oder in Bestands-Immobilien und werden recht selten zum Kauf angeboten.

 

Fehmarn kulinarisch

In den vielen Restaurants und Hofcafés auf Fehmarn lässt es sich den ganzen Tag hervorragend schlemmen. Natürlich gibt es jede Menge fangfrischen Ostseefisch und leckere Fischbrötchen, es gibt Burger mit dem Fleisch der Galloway-Rinder direkt von der Insel, typisch norddeutsche Quark-Spezialitäten, Fehmaraner Marmelade mit Rosenblüten und die typischen „Kröpel“ – süße Hefeteig-Kugeln, die Sie unbedingt probieren sollten.

 

 

5 Fakten zu Fehmarn

  • 78 km Küstenlinie
  • 5 Leuchttürme
  • 963 m Länge Fehmarnsundbrücke
  • 42 Dörfer
  • Ca. 2,5 Mio. Touristen jährlich

So erreichen Sie Fehmarn per Auto, Bahn und Bus

Fehmarn ist schnell und bequem mit dem Auto und mit der Bahn zu erreichen. Eine gute Erreichbarkeit ist vielen Urlaubern besonders wichtig. Von Hamburg aus sind es knapp zwei Stunden mit dem Auto, von Berlin gut 4,5 Stunden. Während des Baus des neuen Fehmarnbelttunnels fahren ab dem 31.08.2022 für ca. fünf Jahre keine Züge zwischen Lübeck und Fehmarn. Stattdessen gibt es einen stündlichen Schienenersatzverkehr zwischen Lübeck und den Inselbahnhöfen Burg auf Fehmarn und Puttgarden. Eine gute Erreichbarkeit ist vielen Urlaubern besonders wichtig.

 

Das Plus für Investoren

Urlaub im eigenen Land liegt im Trend und die Ostsee gehört zu den beliebtesten Reisezielen überhaupt. Fehmarn ist die einzige Insel in der schleswig-holsteinischen Ostsee und bietet in jeder Saison viel Abwechslung für die unterschiedlichsten Urlauber-Zielgruppen. Die einzigartige Natur und attraktive Großveranstaltungen wie das Surf-Festival Fehmarn oder das Midsummer Bulli Festival ziehen zahlreiche Feriengäste an. Ideale Voraussetzungen für eine gute Auslastung und Mietrendite bei Ferienwohnungen und Ferienhäusern auf Fehmarn.

 

 

Der Quadratmeterpreis für eine Eigentumswohnung auf Fehmarn ist seit Q4 2018 um 68,9 %* gestiegen.

 

*Quelle: Immobilienscout24

Unsere Empfehlung für einen Immobilienkauf auf Fehmarn

Attraktivität 5 Punkte
Auslastung 5 Punkte
Bestandsimmobilien 5 Punkte
Wertsteigerung 5 Punkte

Entdecken Sie jetzt aktuelle Ferienimmobilien auf Fehmarn