Nehmen Sie direkt Kontakt mit unseren Beratern auf!

Quick-Kontakt-Formular


Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Der Harz
Bergeweise Natur, Urlaubsglück und Potential

Ferienimmobilie kaufen im Harz

Reiseziel Harz

Der Kauf eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung im Harz ist für immer mehr Anleger ein reizvolles Immobilieninvestment. Schließlich bietet das Mittelgebirge rund um den Brocken ideale Voraussetzungen für eine gute Auslastung bei der Vermietung, Wertsteigerung und attraktive Renditechancen.

Der Harz ist perfekt für die Ferienvermietung

Das höchste Gebirge Norddeutschlands ist landschaftlich einmalig und bietet tolle Freizeitmöglichkeiten von Skifahren über Mountainbiken bis zum Wandern. Außerdem liegt das Mittelgebirge sehr verkehrsgünstig für norddeutsche, skandinavische und niederländische Urlauber. Auch die spannende Geschichte und Kultur des Harzes von der Bergbauregion bis zur Teilung in Ost und West machen ihn zu einer beliebten Urlaubsregion mit steigenden Übernachtungszahlen.

Außerdem bietet der Harz aktuell noch interessante Bestandsimmobilien zum attraktiven Preis und spannende neue Immobilienprojekte, so dass jeder sein Ferienhaus, seine Ferienwohnung zum Kauf findet. Egal, ob Bauernhaus in Alleinlage, Ferienwohnung in der Stadt oder Forsthaus mit Waldgrundstück.

Höchster Berg 1141 Meter
Fläche 2226 Quadratkilometer
UNESCO Weltkulturerbe 5 Städte

Ferienimmobilien in Braunlage, Goslar, Bad Harzburg, Wernigerode

Zu den übernachtungsstärksten Städten im Harz zählen Wernigerode, Braunlage, Goslar und Bad Harzburg. Wernigerode ist bei Touristen besonders wegen der wunderschönen bunten Altstadt beliebt. Braunlage liegt mitten im Nationalpark Harz und punktet als Luftkurort und Wintersportparadies am Brocken. Goslar begeistert als UNESCO Weltkulturerbe mit viel Geschichte und einer malerischen Altstadt. Bad Harzburg ist als Sole-Heilbad und Kurstadt ideal für Wellness- und Kulturfans. Hier gibt es ein großes Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen zum Kauf, inklusive einer guten Infrastruktur und zahlreichen Aktivitäten für Urlauber das ganze Jahr über.

Ferienwohnung kaufen im Harz, Niedersachsen

Zum Bundesland Niedersachsen gehört der westliche Teil des Harzes. Beginnend im Nordwesten mit dem Kreis Goslar und Städten wie Bad Harzburg, Altenau, Wolfshagen und Hahnenklee über die Samtgemeinde Clausthal-Zellerfeld im Oberharz, Osterode am Harz, Herzberg am Harz, Bad Lauterberg im Harz, St. Andreasberg bis zu Braunlage im Süden des Landschaftsschutzgebietes Harz und des Vogelschutzgebietes Hochharz. Diese Region des Harzes ist bei Feriengästen das ganze Jahr über sehr beliebt. Hier erwartet Sie ein sehr vielseitiges und großes Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen zum Kauf: Vom typischen Harzer Altstadthaus bis zur Wohnung in einer modernen Ferien-Anlage ist alles dabei.

Ferienhaus kaufen im Harz, Sachsen-Anhalt

Gleich drei Bundesländer teilen sich das Mittelgebirge Harz. Eines davon ist Sachsen-Anhalt. Hier im Westen des Bundeslandes liegen unter anderem das weltbekannte UNESCO-Weltkulturerbe Quedlinburg, eine einzigartige Natur und viele geschichtsträchtige und hübsche Städte wie Friedrichsbrunn, Blankenburg, Neudorf, Stollberg und Wernigerode. Im Landkreis Harz können Sie u. a. alte Fachwerkhäuser und -höfe, moderne Eigentumswohnungen und Ferienhäuser kaufen.

Ferienimmobilien im Harz, Thüringen

Der Südharz liegt im Bundesland Thüringen. Hier liegen direkt am Fuße des malerischen Mittelgebirges z. B. Städte wie der Luftkurort Neustadt. Neben klassischen Ferienhäusern gibt es hier auch Ferienwohnungen sowie Bauernhöfe in Alleinlage und Forsthäuser mit Waldgrundstück zu kaufen.

Gute Auslastung von Ferienimmobilien im Harz selbst im Winter

Die Ferienregion Harz ist in den letzen Jahren nochmals attraktiver für deutsche und ausländische Touristen geworden. Das liegt zum einen daran, dass das Angebot für Skifahrer und Snowboarder z. B. mit neuen Liftanlagen, Pisten, Loipen und Snowboard-Funparks in den letzten Jahren weiter ausgebaut worden ist. Das macht den Harz zur attraktiven Alternative für alle, die zum Skilaufen nicht ganz bis in die Alpen fahren möchten oder im Sommer die einmalige Natur des Mittelgebirges zum Beispiel beim Wandern erleben möchten.

Verkehrsgünstige Lage für Harz-Urlauber

Dank seiner Lage ist der Harz auch ein attraktives Reiseziel für immer mehr niederländische und skandinavische Urlauber. Außerdem liegt er ideal für den allgemeinen Tourismustrend zum spontanen Kurztrip. Weiterer Pluspunkt: Der Harz profitiert von der steigenden Beliebtheit vom „Urlaub im eigenen Land“. Beste Voraussetzungen also für eine gute Auslastung Ihrer Ferienimmobilie im Harz.

Fünf Zielgruppen für die Vermietung von Ferienimmobilien im Harz

  • Wanderer, Mountainbiker, Wintersportler
  • Familien mit Kindern
  • Best Agers / Kurgäste
  • Niederländer
  • Skandinavier

Checkliste: Passt eine Ferienimmobilie im Harz zu mir?

  • Ich mag Berge
  • Ich mag Wandern / Mountainbiken
  • Ich liebe Schnee / Skifahren / Langlaufen / Snowboarden
  • Ich lege Wert auf eine gute Erreichbarkeit
  • Meine Ferienimmobilie soll das ganze Jahr über gebucht sein
  • Ich freue mich auch über Feriengäste aus den Niederlanden und Skandinavien
  • Ich liebe Urlaub in Deutschland

Entdecken Sie jetzt unsere aktuellen Objekte im Harz